reflections

Fitnesstudio- ich komme bald wieder!!

Ich bin ja seit über einem Jahr im Fitnesstudio angemeldet und war bis Ende letzten Jahres drei bis vier mal die Woche trainieren abends nach der Arbeit.

Dann lernte ich im Juli meinen jetzigen Freund kennen und je mehr wir uns verliebten und zusammen sein wollten, desto weniger wurde es. Dieser Mann ist einfach mein Leben und der, mit dem ich den Rest meines Lebens verbringen werde <3 und es ist mir auch einfach wichtiger mit ihm zusammen zu sein. Deswegen schlief das alles etwas ein.

Im Dezember/Januar sind wir dann zusammengezogen, da blieb dann auch keine Zeit und Geld für Sprit mehr, um noch trainieren zu fahren... mittlerweile hätte ich wieder Zeit, aber unsere finanzielle Lage sieht ziemlich katastrophal aus... weswegen ich momentan einfach net den Sprit bezahlen kann, um hinzufahren, laufen/Fahrrad/Bus etc ist einfach zu lang. Deswegen pausiert das jetzt noch, aber ich hoffe, dass ich spätestens nächsten Monat endlich wieder anfangen kann. Es ist halt deprimierend, dass mir das Studio jede Woche Geld abbucht, und ich das Angebot net nutze -.-

Ich bin halt jetzt viel mit dem Hund unterwegs oder bewege mich in sonstiger Weise im Haus und jetzt neuerdings im Garten xD das ist wenigstens etwas... Und auf Arbeit bin ich eigentlich sowieso viel auf den Beinen und am Rennen xD

 

Naja, mal schaun wies wird!

 

Achso... übrigens hatte ich gestern morgen 56,3kg... das ist schonmal ein guter Weg. Ich muss halt nur dran bleiben. Aber gut, wenn man kein Geld hat, hat man auch nix zu Fressen zu Hause xD ...

30.3.11 14:41

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


perfect-shape / Website (30.3.11 22:49)
Hej!

Du solltest die Spam-Kommis löschen, die sind blöd :P

Ansonsten kann ich das mit dem Fitness verstehen. Man bezahlt Geld dafür und kann dann nicht hin, weil kein Auto etc. Und Fitnessstudio ist ja auch nicht unbedingt nötig, oder? Kannstes nicht erstmal kündigen, und stattdessen Sport machen, der nichts kostet, bis sich eure Lage entspannt hat?

Und ich hab die Eiweiß-Diät vorher noch nicht ausprobiert. Aber mein Freund hat erzählt, dass er von nem Fitnesstrainer gehört hat, dass man abends (und auch generell) mit KH sparen sollte und abends dann nur noch Eiweiß zu sich nehmen sollte. Ich probiere es jetzt einfach mal aus. Denke schon, dass da was dran ist, denn abends braucht der Körper keine Energie in Form von Zucker mehr, man macht ja nichts mehr Und EW wird von den Muskeln glaube zum Fettverbrennen gebraucht, oder so. Vllt gehe ich selber mal zur Ernährungsberatung im Fitty, dann geb ich dir bescheid

LG

PS: Nein, die Shakes ham eig gar nicht so viele Kcal. Man muss nur die guten, hochwertigen kaufen. Bei mir sind bei ca. 20g Eiweiß nur 1.5g Fett und KH drin. Und 120kcal, ohne die Milch, aber fettarme Milch macht den Braten nun auch nicht mehr fett. Dafür spart man sich ja das Abendessen (:

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung